Hardware

Diese E-Zigaretten-Hardware Koffer sind sehr stabil und proffessionell gebaut. Durch die Schaum-Inlays ist alles übersichtlich verpackt und sofort griffbereit.

Da man bei Flugreisen, gemäß der Internationalen Zivilluftfahrtorganisation ICAO, seit Sommer 2015 die E-Zigaretten und Akkus nur noch im Handgepäck mit nehmen darf eignet sich dieser Koffer auch hervorragend für die nächste Urlaubsreise. Dies gilt allerdings nur für die Hardware. Liquids werden in Flugzeugen wie andere Flüssigkeiten behandelt und müssen in durchsichtige Beutel verpackt werden. Dabei darf das einzelnde Gebinde 100ml nicht überschreiten und und pro Person darf man max. 1000ml in einem Beutel mit ins Flugzeug nehmen.

 
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)